Haupt GesundheitWie man eine haarlose Katze badet

Wie man eine haarlose Katze badet

Gesundheit : Wie man eine haarlose Katze badet

Die Pflege dieser Katzen ist trotz allem, was auf den ersten Blick erscheint, ein noch kritischeres Thema als bei pelzigen Exemplaren, da sie mehr Schmutz ansammeln, der Mikroorganismen enthält, die ihre empfindliche Haut schädigen; Es ist wichtig, ob Welpe oder Erwachsener, sich an diese Gewohnheit zu gewöhnen, denn mangelnde Hygiene macht sie traurig

Geschrieben von Alba Muniz, 12. Februar 2018

Letztes Update: 13. Mai 2018

Wenn Sie ein kahlköpfiges Kätzchen haben und denken, dass Sie sich aus diesem Grund viel Arbeit in Sachen Hygiene sparen, liegen Sie mehr als falsch. Und ist das? Diese Hauskatzenrassen haben eine sehr empfindliche Haut und benötigen daher eine besondere und häufige Pflege. Deshalb sagen wir dir heute, wie du eine haarlose Katze baden solltest.

Tipps zur Pflege von kahlköpfigen Kätzchen

Pussycats sind Spezialisten, wenn es darum geht, sich selbst zu pflegen, auch mit Glatze. Aber das solltest du wissen die sogenannten haarlosen Katzen –Obwohl die meisten Rassen ein kaum wahrnehmbares Fell haben – neigen dazu, mehr zu schwitzen und mehr Öl und Schmutz anzusammeln.

Es ist ratsam, Wenn Sie also eine dieser netten Katzen als Haustier haben, haben Sie die Gewissheit, dass alle 20 oder 30 Tage baden. Daher müssen Sie ihn von klein auf an diese Routine gewöhnen.

Wenn das Tier als Erwachsener in Ihr Haus gekommen ist und Sie diese Art der Fellpflege nicht mögen, gibt es immer Möglichkeiten, die Sie nutzen können. Zum Beispiel, Feuchttücher speziell für Kätzchen.

Auf jeden Fall, Wenden Sie sich an den Tierarzt, um Informationen zu den geeigneten Produkten zu erhalten eine haarlose Katze baden. Und auch um dir einige Techniken zu verraten, um die Muschi davon zu überzeugen, dass du sie regelmäßig waschen solltest.

Wenn Sie eine haarlose Katze haben, sollten Sie besonders auf ihre Hygiene achten. Idealerweise solltest du ihn mindestens einmal im Monat baden.

Empfehlungen zum Baden einer haarlosen Katze

Die Technik zum Baden einer haarlosen Katze unterscheidet sich nicht allzu sehr von der zum Putzen einer gewöhnlichen Miezekatze. Besonderes Augenmerk müssen Sie jedoch auf die Reinigung einiger Körperbereiche legen, die dazu neigen, mehr Schmutz anzusammeln. Weil, Bevor Sie es in den für Ihr Bad gewählten Behälter geben, ist es ratsam, Ihre Augen, Nägel und Ohren gut zu reinigen.

Diese Katzenrassen haben normalerweise keine Wimpern. Aus diesem Grund ist Ihre Tränenflüssigkeit reichlich vorhanden. So verhindern sie, dass Krankheitserreger in ihren Augen Krankheiten verursachen. Es wird empfohlen, die Augenpartie wöchentlich mit einem sauberen, in physiologischem Serum getränkten Tuch zu reinigen und so Schmutz und Hautunreinheiten zu entfernen.

Beachten Sie auch, dass diese Kätzchen haben im Allgemeinen größere Ohren als der Rest der Katzen. Idealerweise verwenden Sie daher ein paar Reinigungstropfen – Vom Tierarzt angezeigt – zum Entfernen von Wachs.

Gehen Sie kahle Katze!

Wenn die Augen, Nägel und Ohren des Kätzchens in gutem Zustand sind, ist es an der Zeit, es in den als Badewanne ausgewählten Behälter zu legen. Erinnere dich daran das Wasser muss eine geeignete Temperatur haben, damit dem Tier weder kalt noch heiß wird. Und damit Ihre empfindliche Haut nicht geschädigt wird. Dann:

  • Befeuchte langsam deinen ganzen Körper, aber nicht deinen Kopf.
  • Seifen Sie ihn sanft ein und achten Sie besonders auf seine Pfoten und seinen Bauch.
  • Mit viel Wasser ausspülen.
  • Waschen Sie seinen Kopf und achten Sie darauf, dass kein Wasser in seine Nase oder seine Augen gelangt.
  • Hol ihn aus der Wanne.
  • Tupfe ihn mit einem weichen Handtuch trocken, aber achte darauf, dass seine Haut nicht nass ist.

Denken Sie daran, dass das Kätzchen ruhig ist und Sie es leichter baden können, wenn Sie eine entspannte Atmosphäre schaffen. Und Sie werden den einen oder anderen Kratzer vermeiden.

Folgen, wenn eine haarlose Katze nicht gebadet wird

Bedenken Sie, dass, wenn Sie Ihr kahlköpfiges Haustier nicht baden, beginnt sich neben Schmutz auch Mikroorganismen anzusammeln. Früher oder später werden Sie Probleme mit Ihrer empfindlichen Haut haben. Aber außerdem wird es alle Orte und Dinge schmutzig machen, an denen es läuft.

Denk auch daran Katzen, die schmutzig sind, werden traurig und entmutigt. Vernachlässigen Sie also sowohl für ihre körperliche als auch für ihre emotionale Gesundheit die Pflege Ihrer haarlosen Katze nicht.

Die Idee ist, dass das Tier, auch wenn es sich dem Baden widersetzt, mit der Absicht beharrlich ist, es an diese Pflegeroutine zu gewöhnen noch erwachsen sein. Aber hören Sie in der Zwischenzeit nicht auf, andere Möglichkeiten zu nutzen, um Ihre kahle Muschi sauber zu halten.

Kategorie:
6 Hasenarten
Können Enten fliegen??