Haupt gegenwärtigUmweltbereicherung für Katzen

Umweltbereicherung für Katzen

gegenwärtig : Umweltbereicherung für Katzen

Dies begünstigt die Instinkte der Katzen, und dank dessen verbessern wir auch ihr Verhalten sowie die Tatsache, dass wir sie mit einer Reihe von Spielen beschäftigen und aktiv halten

Geschrieben und verifiziert vom Hundetrainer Laura Huelin am 19. Januar 2018.

Letztes Update: 19. Januar 2018

Die meisten der heutigen Hauskatzen sind Wohnungskatzen. Das heißt, sie haben keinen Zugang zum Garten oder zur Straße. Eine Wohnungskatze ist eine sichere Katze, die den Gefahren von Streunern nicht ausgesetzt ist: Autos, Hunde

..

Aber sie werden auch nicht hungern oder frieren.

Nichtsdestotrotz, Den ganzen Tag in einem Haus eingesperrt zu leben kann langweilig sein, so wie es den menschen passiert. Die Lösung ist also eine Umweltanreicherung für Katzen.

Was ist Umweltanreicherung?

Der Ausdruck ‚Umweltanreicherung ‘ wird oft für Wildtiere in Gefangenschaft verwendet. Es geht darum, dem Lebensraum des Tieres Objekte, Pflanzen und andere Elemente aus ihrem natürlichen Lebensraum hinzuzufügen. So fühlt er sich nicht nur nicht so isoliert von seiner Welt, sondern hat auch Gegenstände, mit denen er sich unterhalten kann.

Mit Umweltbereicherung für Katzen ist das was Sie suchen Befriedige deine Grundinstinkte. Außerdem werden sie mit Spaß oder Unterhaltung versorgt. Wir können auch Elemente des Hauses, in dem Sie leben, ändern, damit Sie sich besser fühlen.

Die Instinkte der Katzen

Katzen haben mehrere Instinkte, die wir durch Umweltanreicherung befriedigen können:

Kätzchen mögen Höhen. In der Natur sind Katzen sowohl Beute als auch Räuber. Aus großer Höhe können sie beide im Auge behalten, was unten passiert, und vor dem fliehen, was sie möglicherweise verfolgt. Obwohl Wohnungskatzen nichts zu befürchten haben, bleibt der Instinkt, in die Höhe zu steigen.

Stellen Sie Plätze bereit, an denen das Haustier klettern und aus der Höhe schauen kann decken dieses Grundbedürfnis und verhelfen dir zu etwas Bewegung.

Um dies zu erreichen, können wir Regale an der Wand verankern, eine Leiter mit Kisten montieren, einige Möbel im Wohnzimmer mit unterschiedlichen Höhen anordnen, für die es springen kann, oder sogar mehrere Regale auf einem Regal durchbohren, damit es dazwischen springen kann .

Es gibt Fans von Hauskatzen, die in ihren Häusern nicht nur Regale aufgestellt haben, damit Katzen die Wände hochklettern können, sondern auch sie haben fast deckenbündige Laufstege geschaffen, die sie durch den gesamten Raum begehen können.

Ein weiteres Grundbedürfnis der Katze ist Kratzen und Kratzen. Ein Schaber ist wichtig, aber es gibt viele andere Seiten, die wir in Kratzbäume verwandeln können, damit das Tier wählen und variieren kann.

Wir können die Beine eines Tisches mit Esparto-Schnur auskleiden oder eine Esparto-Espadrille kaufen, damit sie zusätzlich an der Wand klettern kann.

Schlafen ist eine der Lieblingsbeschäftigungen von Katzen. Wahrscheinlich hat jedes Kätzchen in jedem Haus ein Bett, aber es kann sich entscheiden, woanders zu schlafen.

Denn eine der Eigenschaften dieser Haustiere ist, dass sie langweilen sich schnell bei Dingen und ziehen es vor, neue Umgebungen auszuprobieren und zu entdecken. Wir können Sie ermutigen, verschiedene Schlafmöglichkeiten auszuprobieren: Lassen Sie ein Kissen oder eine gefaltete Decke zurück.

Sichere Unterhaltung für Katzen

Die Bereicherung der Umwelt für Katzen beeinflusst auch die Art und Weise, wie sie unterhalten werden und Spaß haben. Er muss von Zeit zu Zeit ein Spielzeug haben, um sich zu unterhalten, aber was noch wichtiger ist, Die Spielsachen, die du hast, sollten sich nach und nach ändern.

Wie wir sagten, Katzen langweilen sich schnell bei Dingen und genießen Neuheiten sehr, das Drehen ihrer Spielzeuge ist also positiv und macht ihnen Spaß.

Spielzeug muss nicht schick sein: da spielen fröhliche Kätzchen mit Haargummis, Kronkorken oder zerknüllten Papierkugeln.

Eine andere Sache, die diese Tiere normalerweise genießen, ist Beobachte die Vögel. Die Fenster zur Verfügung zu haben, vor allem bei Sonnenauf- und -untergang, würde sie glücklich machen. Außerdem gibt es Dinge, die wir tun können, damit sie leichter beobachten können, was draußen passiert.

Es gibt diejenigen, die einen Garten vor ihrem Haus haben und ein Vogelhäuschen installieren können; Auf diese Weise hat Ihre Katze etwas zum Anschauen, wenn die Vögel zum Fressen gehen.

Viele machen jedoch den Fehler, mit einem Laserpointer mit ihrer Katze zu spielen. Laserpointer sind eine immaterielle Beute, die von der Katze nicht erreicht werden kann, offensichtlich.

Dann, Es ist ein Spiel, das die Katze nicht gewinnen kann, also wird es sie umsonst aufregen und auch frustrieren. Es gibt viele andere Unterhaltungen, die ihm nicht schaden. Vergiss Laser.

Das sind nur einige Beispiele. Wenn wir die instinktiven Bedürfnisse von Katzen berücksichtigen, können wir ihnen mit ein wenig Fantasie helfen, sich nicht zu langweilen, und zu genießen, Katzen zu sein, ohne die Gefahren von außen erleiden zu müssen.

Kategorie:
Hunde mit langen Ohren pflegen
10 Kuriositäten der Seegurke