Haupt GesundheitHitzschlag bei Haustieren: Was Sie wissen sollten

Hitzschlag bei Haustieren: Was Sie wissen sollten

Gesundheit : Hitzschlag bei Haustieren: Was Sie wissen sollten

Hitzschlag bei Haustieren ist häufiger als beim Menschen, da weder Katzen noch Hunde Schweißdrüsen haben

Geschrieben von Yamila, 31. Juli 2018

Letztes Update: 31. Juli 2018

Tiere leiden genauso unter Temperaturschwankungen oder mehr als Menschen. Daher müssen wir ihnen als Eigentümer alles bieten, was sie brauchen, um größere Übel zu vermeiden. In diesem Artikel erfahren Sie alles über Hitzschlag bei Haustieren. Beschütze deinen treuen Freund diesen Sommer!

Wie kommt es bei Haustieren zu einem Hitzschlag??

Hohe Temperaturen können schwerwiegende Folgen für Hunde und Katzen haben, die hitzeempfindlicher sind als Menschen. Das ist weil Sie haben nicht die Fähigkeit, ihre Temperatur mit Schweiß zu regulieren: Sie haben keine Schweißdrüsen.

Wie dann geht es Haustieren im Sommer gut? Eckzähne verwenden keuchende und Pfotenpolster; Katzen halten ihr Haar glatt und Speichel.

Hitzschlag bei Haustieren kommt häufiger vor, als wir denken, besonders wenn neben hohen Temperaturen auch viel Luftfeuchtigkeit herrscht. Diese beiden Elemente lassen das Tier sehr leiden und innerhalb weniger Minuten dehydriert es oder es fehlt ihm die Luft.

Welpen und ältere Menschen sind anfälliger für Hitzschlag, sowie Tiere mit schwarzem Fell, Übergewichtige, die ursprünglichen Schneerassen - zum Beispiel der Siberian Husky oder der Alaskan Malamute - und die Brachyzephale wie die Bulldogge oder der Mops. Bei Katzen ist auf haarlose Rassen wie die Sphinx zu achten.

So erkennen Sie, ob ein Haustier einen Hitzschlag hat? Es ist sehr wichtig, auf ihr Verhalten zu achten, um zu erkennen, ob sie irgendwelche Probleme haben:

  • Er will sich nicht bewegen, auch wenn wir ihm ein Spielzeug oder einen Essensteller zeigen
  • Sein Atem ist schwer und gezwungen
  • Hat eine heiße und trockene Nase
  • Zittert oder hat Krämpfe
  • Lass deine Zunge raus
  • Stottert beim Aufstehen
  • Hat Herzklopfen
  • Sein Blick ist niedergeschlagen
  • Will nicht essen
  • Sie erbrechen, Durchfall haben oder übermäßig viel Speichelfluss haben

Behandlung von Hitzschlag bei Haustieren

Wir können einen Hitzschlag bei Haustieren nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn wenn Tiere zu hohen Temperaturen ausgesetzt sind, funktionieren ihre Regulationssysteme nicht mehr. Dies kann zum Versagen verschiedener lebenswichtiger Organe – Niere, Leber oder Herz – führen und die Folgen sind dauerhaft. In schwerwiegenderen Fällen kann der Hund oder die Katze sterben.

Daher ist es sehr wichtig, als erste Maßnahme zu vermeiden, dass unser Haustier auch nur die ersten Anzeichen eines Hitzschlags erleidet. Und wenn dies passiert, können Sie sofort handeln, um die Auswirkungen zu verringern, um festzustellen, ob Sie überleben. Beachten Sie diese Tipps:

1. Senken Sie Ihre Temperatur

Dies ist die erste Maßnahme, die Sie ergreifen sollten, wenn Sie Anzeichen eines Hitzschlags erkennen. Sprühen Sie kühles Wasser auf seinen Körper, verwenden Sie einen Ventilator oder eine Pappe, um ihm Luft zu geben, stellen Sie ihn vor den Ventilator oder sogar in eine Schüssel mit Wasser tauchen.

Einige befeuchten auch die Polster von Füßen, Nase, Bauch und Kopf, um die Temperatur zu senken. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle zwei Minuten.

2. Stellen Sie es an einen ruhigen Ort

Wenn Sie sehen, dass das Tier nach und nach seine Vitalität zurückerlangt, dass es bereits alleine Wasser trinkt oder versucht aufzustehen, ist es an der Zeit, es an einen schattigen, luftigen und ruhigen Ort zu bringen. Zum Beispiel, Sie können es ins Badezimmer Ihres Hauses oder in einen Raum mitnehmen, in dem es keine direkte Sonne erhält.

3. Bring ihn zum Tierarzt

Sobald Ihr Haustier das Schlimmste überstanden hat, ist es an der Zeit, dass ein Spezialist es überprüft. Es wäre besser, wenn der Tierarzt zu Ihnen nach Hause kommt, aber manchmal ist das nicht möglich. Zwingen Sie ihn auf keinen Fall zu Geh- und Bewegungsanstrengungen und meiden Sie ihn stark belastende oder schlecht konditionierte Transportmittel. Wenn Sie es im eigenen Auto mitnehmen, lassen Sie die Fenster offen oder schalten Sie die Lüftung ein.

Seien Sie sehr vorsichtig mit der Art und Weise, wie Sie sich verhalten, wenn Ihr Haustier einen Hitzschlag erleidet, da Sie oft helfen möchten, das Bild zu verschlechtern. Bedecke ihn nicht mit Handtüchern, verwende kein Eiswasser und zwinge ihn nicht zum Essen oder Trinken.

Kategorie:
Was ist das beste kommerzielle Futter für meinen Hund??
5 europäische Reiseziele, um mit Ihrem Hund zu reisen