Haupt gegenwärtigLieblingsspiele und -aktivitäten des Hundes

Lieblingsspiele und -aktivitäten des Hundes

gegenwärtig : Lieblingsspiele und -aktivitäten des Hundes

Unterhaltung, insbesondere wenn sie körperliche oder geistige Übungen beinhaltet, ist von Vorteil, da Hunde Intelligenz entwickeln und Übergewicht vermeiden; Sie kanalisieren auch Energie – destruktive Verhaltensweisen werden gemildert – und es wird eine enge Bindung zum Besitzer hergestellt, was Lernen, Bildung, Disziplin und Gehorsam begünstigen

Geschrieben von Miguel Rodriguez, 30. Januar 2018

Letztes Update: 31. Januar 2018

Hunde sind sehr aktive Tiere, die sich im Allgemeinen mit allem unterhalten, was sie zur Hand haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie sich nicht mit der gleichen Dynamik langweilen, deshalb möchten wir heute mit Ihnen über die Spiele und Aktivitäten sprechen, die Sie mit Ihrem Hund machen können.

Spiele und Aktivitäten für Ihren Hund

Unsere Haustiere genau wie wir Menschen, Sie neigen dazu, sich zu langweilen, wenn sie täglich die gleiche Aktion ausführen. Darum Der beste Weg, um Ihren Partner glücklich zu machen, besteht darin, ihm verschiedene Aktivitäten anzubieten die ihre Intelligenz und körperliche Aktivität anregen.

Es gibt eine Vielzahl von Spielen und Aktivitäten, die unsere pelzigen Begleiter gerne machen. Was wir nicht wissen, ist, ob diese Aktivität für unseren besten Freund angenehm ist.

Du solltest Berücksichtigen Sie die Größe, das Gewicht und sogar die Rasse Ihres Hundes um das Beste aus ihren natürlichen Gaben herauszuholen; Sobald diese Aspekte berücksichtigt sind, ist es Zeit zu spielen!

Einfache Aktivitäten

Wenn wir über Spiele und Aktivitäten sprechen, es müssen nicht immer die aufwendigsten sein oder in die Zoohandlung rennen müssen, um einen neuen Ball zu kaufen. Es ist sehr einfach zu wissen, wie wir unseren Hund während unserer Spaziergänge mit gewöhnlichen Gegenständen unterhalten können.

Also Hauptsache man hat ein Feld, auf dem ich frei laufen kann, aber solange du es die ganze zeit im blick behalten kannst. Sobald Sie den idealen Ort haben, sind Ihrer Fantasie – und seiner – Grenzen gesetzt.

Spiel mit einem Stock

Zu den meisten Hunde lieben es, nach Dingen zu suchen, die ihr Herr ihnen zugeworfen hat um sie zu finden und ihrem Besitzer zurückzugeben. Diese einfache Aktivität ermöglicht es Ihnen, Gehorsam zu üben und zu üben, wenn Sie es zurückgeben.

Spielen Sie mit einem Frisbee

Es ist das gleiche wie bei der vorherigen Aktivität, nur mit Frisbee, eine Untertasse, die geworfen wird und durch die Luft schwebt. Aktivität erfordert etwas mehr Aufwand für den Hund, da er rennen und seine Flugbahn vorhersagen muss, um sie seinem Meister zurückzugeben.

Wir empfehlen, dass Ihr Haustier eine angemessene Größe für die Aktion hat, die diese Dynamik hat. Ein größerer Hund wird mehr Spaß haben als ein kleiner; wie ein sportlicherer Hund im Gegensatz zu einer ruhigeren Rasse.

Versteck spiel

Es ist ein ziemlich einfaches Spiel, das testet die Nase Ihres Haustieres. Besteht aus überreichen Sie ihm einen Preis, legen Sie ihn auf den Boden und warten Sie, bis er ihn gegessen hat; du wiederholst den Vorgang und du erhöhst den Schwierigkeitsgrad in jeder Sitzung.

Der beste Weg, es zu spielen, besteht darin, es mit einer anderen Aktivität abzulenken, wie eine Frisbee oder ein Ball und dann den Preis zwischen trockenen Blättern, unter deinem Rucksack und ähnlichen Gegenständen verstecken.

Spielen Sie mit anderen Hunden

Wenn du deinen Partner für den höflichsten hältst, diese Aktion ist ideal für sie, da sie mit großer Begeisterung mit einem Partner spielen werden bis sie müde werden und eine tolle Zeit haben.

Auf diese Weise helfen Sie ihm auch, mit anderen Hunden in Kontakt zu treten und sich weniger gestresst oder ängstlich zu fühlen.

Gehorsamsübungen üben:

Es sind ziemlich einfache Aktivitäten, die Sie in jedem Haustiermagazin oder auf jeder Webseite finden können. Sie müssen nur geduldig sein und im Moment der Befehlsstimme sehr klar sein, um Ihren Hund nicht einzuschüchtern.

Komplexe oder dynamische Sportarten

Es gibt eine Vielzahl von Sportarten, die Sie in die Aktivitäten mit Ihrem Hund einbeziehen können, die seine Sinne und natürlichen Vorteile herausfordern. Ebenso werden sie Sie als Meister testen und Ihnen beim Üben helfen.

Beweglichkeit

Es ist ein Sport ähnlich einem Hindernisparcours, bei dem das Tier mit großer Präzision und Geschwindigkeit überwinden und ausweichen muss. Ähnlich, wird deine Führung und deinen Mut testen, da das Haustier während des Wettbewerbs auf Ihre Befehle hört.

Es gibt viele ideale Rassen für diese Aktivität, wie Border Collie oder Brittany Spaniel. Wenn sie sich zielstrebig anstrengen, können sie an nationalen und internationalen Veranstaltungen teilnehmen. Was sagen Sie? Sind sie der Herausforderung gewachsen?

Mantrailing

Es ist ein Spiel ähnlich dem Versteck, in dem das Tier eine Person finden muss, indem es seinen Personengeruch schnüffeltl, Essenz, das aus einem Kleidungsstück der zu findenden Person gewonnen wird.

Ähnlich, das gleiche Verfahren wird mit Objekten durchgeführt, ähnlich der Routine auf Flughäfen um verdächtige oder gefährliche Pakete zu identifizieren. Natürlich sind es in diesem Fall meist freundlichere Elemente.

Canicross

Es geht darum, so weit wie möglich mit deinem Hund zu laufen. Du kannst diese Aktivität auch alleine machen, was als Training für diese Disziplin angesehen werden könnte. Auf der ganzen Welt gibt es Canicross-Wettbewerbe für verschiedene moderne Rassen.

Kategorie:
Welche Tiere wandern??
Bücher zum Thema Tierrechte