Haupt GesundheitKönnen Katzen ihre Stimme verlieren??

Können Katzen ihre Stimme verlieren??

Gesundheit : Können Katzen ihre Stimme verlieren??

Dies geschieht normalerweise nach einem chirurgischen Eingriff, einem Schlag oder einem Geburtsproblem, kann aber auch die Folge einer Erkältung, Krankheit oder Stress sein

Geschrieben von Virginia Duque Mirón, 03. August 2018

Letztes Update: 03. August 2018

Es wurden Beschwerden von Leuten gehört, die behaupten, dass ihre Katzen nicht miauen oder dass sie es sehr schwach, fast unmerklich tun. Können Katzen ihre Stimme verlieren?? Viele glauben, dass es etwas vorübergehendes ist, aber was ist, wenn die Zeit vergeht und das Problem weiterhin besteht??

Katzen können ihre Stimme verlieren, ob wahr oder falsch

Es stimmt, Katzen können gelegentlich oder dauerhaft ihre Stimme verlieren. In der Regel wird ein dauerhafter Stimmverlust durch eine Operation, ein Trauma oder sogar ein angeborenes Problem verursacht.

Es gibt mehrere Gründe, warum eine Katze eine Aphonie haben könnte, die leicht zu erkennen ist, da das Miauen und sogar das Schnurren leiser oder gar nicht vorhanden ist. Wie es mit Menschen passiert, eine Körperabkühlung könnte die Katze zu Aphonie führen.

Die Kälte verursacht Reizungen im Kehlkopf, das hindert sie daran, 'normal zu sprechen'. Der Kehlkopf spielt eine sehr wichtige Rolle bei den Geräuschen, die eine Katze macht. Wenn sie also gereizt oder entzündet ist, werden diese ernsthaft beeinträchtigt oder verschwinden sogar.

So erkennen Sie, ob eine Katze ihre Stimme verloren hat

Die erste Ursache dafür, ob eine Katze ihre Stimme verloren hat, liegt an den Geräuschen, die sie macht. Wenn das Tier normal frisst und spielt und seine Geräusche die Intensität möglicherweise nur ein wenig verringert haben, gibt es nicht viel zu befürchten.

Aber dann ist da noch, was wir zuvor erwähnt haben, die Reizung des Kehlkopfes, die das Tier dazu zwingt, heisere, trockene und schneidende Geräusche auszustoßen. Um zu verhindern, dass sich eine Katze erkältet und diese durch eine Kehlkopfentzündung verursachte Aphonie auftreten kann, muss sie gut getrocknet werden wenn Sie gebadet haben oder wenn Sie sich entschieden haben, irgendwo zu baden, sowie wenn es regnet. Wir sollten niemals kaltes Wasser zu trinken geben, egal wie heiß es ist, sondern höchstens mischen.

Ein weiterer Grund, warum eine Katze ihre Stimme verlieren kann, ist Stress. Ja, Sie wissen bereits, dass Katzen Routinetiere sind und dass es, wenn sie auch nur geringfügig verändert wird, zu einem vorübergehenden Stimmverlust führen kann, der verschwinden sollte, wenn sich alles normalisiert.

Was ist, wenn die Aphonie länger als nötig anhält?

Wenn unsere Katze eine leichte Aphonie aufweist und sich ihr Verhalten nicht geändert hat, machen wir uns keine Sorgen, aber Ja, wir werden beginnen, uns Sorgen zu machen, wenn wir feststellen, dass diese Situation länger andauert, als sie sollte.

Eine Heiserkeit kann normal sein, solange sie nicht länger als drei oder vier Tage dauert, wie bei Menschen, aber wenn Ihre Katze länger als diese Zeit heiser war, ohne sich zu verbessern, gehen Sie zum Tierarzt.

Diese Aphonie könnte die Folge einer Atemwegserkrankung sein, oder dass er ein giftiges Produkt eingeatmet oder eingenommen hat, das den Kehlkopf oder einen anderen Bereich der Atemwege geschädigt hat.

Es versteht sich von selbst, dass wir unserer Katze keine Medikamente geben sollten, die wir weder eingenommen haben, noch solche, die empfohlen werden, weil sie bei anderen Haustieren gewirkt haben.

Der Tierarzt wird wissen, wie man die Art der Aphonie erkennt die Ihre Katze präsentiert und die erforderliche Behandlung einführt. Folgen Sie ihren Anweisungen buchstabengetreu und helfen Sie Ihrer Katze, ihre Stimme wiederzuerlangen.

Auch wenn das Problem eine Atemwegserkrankung oder eine Infektion ist, werden sie in der Regel ohne größere Probleme gelöst. Bleiben Sie vor allem ruhig und arbeiten Sie mit dem Tierarzt zusammen, um Ihrem Haustier zu helfen, seine Stimme wiederzuerlangen.

Denken Sie daran, dass die Beobachtung Ihres Haustieres eine weitere Verantwortung ist, die Sie erfüllen müssen, um zu wissen, dass alles gut läuft oder um ein Problem erkennen zu können.

Kategorie:
Gerichtliche Schritte für verlorene Tiere im Alarmzustand
Treffen Sie die Kiwi, einen Vogel, der nicht fliegt