Haupt interessantWas sind Nutrazeutika für Haustiere??

Was sind Nutrazeutika für Haustiere??

interessant : Was sind Nutrazeutika für Haustiere??

Nutrazeutika sind in der Veterinärmedizin weit verbreitete Nahrungsergänzungsmittel, um den Allgemeinzustand von Haustieren zu verbessern.

Geschrieben und verifiziert vom Biologen Silvia Conde am 05. Juni 2020.

Letztes Update: 05. Juni 2020

Es wird immer einfacher, Produkte zu finden, die die Gesundheit und Lebensqualität von Haustieren verbessern. Darüber hinaus gibt es auch einen klaren Trend zum Verzehr von Nahrungsergänzungsmitteln natürlichen Ursprungs, wie z Nutrazeutika, sowohl für Menschen als auch für Haustiere.

Was sind Nutrazeutika für Haustiere??

Ein Nutrazeutikum ist ein Lebensmittel, das neben seinem Nährwert, bietet gesundheitliche Vorteile wie Krankheitsprävention oder Verhaltensmanagement.

Derzeit nimmt ihr Einsatz in der Veterinärmedizin zu und viele Fachleute verschreiben sie zur Linderung der Symptome. Darüber hinaus entscheiden sich viele drogenscheuere Tutoren für Nutrazeutika.

Es ist wichtig, dass wir uns bewusst sind, dass der Tierarzt der Gesundheitsberuf ist und derjenige mit dem Wissen und den Werkzeugen, um eine Krankheit zu bestätigen und zu behandeln, Bevor wir einem Haustier Medikamente geben, müssen wir es also konsultieren. Er ist die Person, die uns bei der am besten geeigneten Anwendung von Nutrazeutika anleiten kann.

Verwendung von Nutrazeutika

Die große Vielfalt an Nutraceuticals lässt uns erahnen, wie vielfältig sie eingesetzt werden können.

Verbesserter Allgemeinzustand

Mineralien, Vitamine, Fettsäuren und andere Makroelemente beeinflussen viele Körpersysteme. Typisch ist beispielsweise der Verzehr von Fettsäuren, um das Erscheinungsbild von Haut und Haaren zu verbessern und das Immunsystem zu stärken. Eine Vitaminergänzung ist bei einem Nährstoffdefizit sinnvoll und auch bei immunsupprimierten Tieren von Vorteil.

Dermatologische

Diese Produkte Verbessern Sie das Erscheinungsbild von Haut und Haaren bei gesunden Tieren oder mit jeglicher Pathologie. Sie sind bei atopischer Haut, Allergien oder Dermatitis indiziert, da sie helfen, die verschiedenen Hautschichten zu verbessern und die Dermis zu schützen. Sie werden in Sirupen, Dragees, Shampoos, Pipetten vermarktet

..

Chondroprotektoren

Seine Verwendung ist ebenso beliebt wie die von dermatologischen Nutrazeutika. Helfen Sie, die Gelenkoberfläche und die Gelenkflüssigkeit zu revitalisieren in den Gelenken gefunden. Sie bestehen hauptsächlich aus Hyaluronsäure oder Chondroitinsulfat.

Die häufigsten Verbraucher sind ältere Tiere mit Arthroseproblemen, aber es wird auch für junge Hunde großer oder riesiger Rassen empfohlen als Vorbeugung gegen diese Art von Problemen.

Beschützer des Verdauungssystems

Seine Funktion ist Verbesserung der Nahrungsverdauung durch Regulierung der Bakterienflora. Sie helfen auch, den Wasserfluss im Darm zu regulieren, Durchfall und Verstopfungsprobleme zu kontrollieren. Malts können in diese Gruppe aufgenommen werden, die die Probleme reduzieren, die sich aus der Aufnahme von Haaren durch die Fellpflege bei Katzen ergeben.

Verhaltensprobleme

Es gibt natürliche Anxiolytika, die bei der Behandlung von Verhaltensproblemen helfen, wie z Trennungsangst, Aggressivität oder Angst. Tierärzte und Hundeethologen sind gute Informationsquellen für diese Art von Anxiolytika, die normalerweise von einer Therapie begleitet werden müssen, die auf die Lösung störender Verhaltensweisen abzielt.

Nutrazeutika zur Behandlung von Verhaltensproblemen wirken auf das Nervensystem des Tieres. Der Neurotransmitter GABA ist eine Schlüsselkomponente dieser Nahrungsergänzungsmittel, da er der wichtigste hemmende Neurotransmitter im Zentralnervensystem ist und wirkt, indem er die Aktivität von Nervenzellen in Bereichen des Gehirns einschränkt, die mit Angstzuständen verbunden sind.

Andere Funktionen

Es gibt Nutrazeutika, die entwickelt wurden, um Symptome in einem bestimmten System oder Organ zu lindern, zum Beispiel Pankreasenzyme zur Behandlung von Pankreasinsuffizienz, Chelatoren und Zytoprotektoren zur Behandlung von Nierenerkrankungen, Nahrungsergänzungsmittel für die Augengesundheit usw.

Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel expandiert stark zwischen den Sektoren Veterinärmedizin und Tierhalter. Sein Einsatz als Ergänzung zu Therapien oder Naturheilkunde wird durch seine Wirksamkeit gesteigert. Die Vielfalt, die wir auf dem Markt finden können, nimmt zu.

Kategorie:
Sind Krokodile aggressiv??
Adoption eines ausgesetzten Hundes: zu berücksichtigende Aspekte