Haupt gegenwärtigWarum ist mein Hund nachts wach?

Warum ist mein Hund nachts wach?

gegenwärtig : Warum ist mein Hund nachts wach?

Wenn Ihr Hund nachts wach ist, müssen Sie auf sein Verhalten achten, um die effektivsten Maßnahmen zu ergreifen

Geschrieben von Alberto Fuentes, 10. Oktober 2019

Letztes Update: 12. Oktober 2019

Der richtige Schlaf von Haustieren ist genauso wichtig wie der anderer Familienmitglieder und wenn Ihr Hund nachts wach ist, wird er jeden stören, der unter einem Dach schläft.

Das Übliche in der Welt der Hunde, die bereits an das Zusammenleben mit Menschen gewöhnt sind, ist, dass sie nachts zwischen acht und neun Stunden schlafen, das wird ausreichen, um mit der Energie aufzustehen, die sie brauchen.

Zu diesen Zeiten ist es notwendig, den Rest des Tages mehrere Nickerchen hinzuzufügen. Das macht ein gesunder und ausgeglichener Hund. Ansonsten kann es deinen Charakter und vor allem deine Gesundheit beeinträchtigen.

Etwas, das zu einem Problem werden kann, ist, unser Haustier im selben Zimmer wie wir schlafen zu lassen. Er wird sich schnell daran gewöhnen und dann wird es schwer für ihn, diese Gewohnheit zu verlieren, wenn Sie entscheiden, dass er plötzlich in einem anderen Zimmer schläft, weil es Sie nachts stört.

Ist dein Hund nachts wach?

Wenn Sie Ihren Hund gerade adoptiert haben oder es ein Welpe ist, ist es ganz normal, dass es ihn kostet, die ganze Nacht auf einmal durchzuschlafen und kommen zu dir, um deine Aufmerksamkeit zu erhalten, entweder weil sie sich langweilen oder weil sie sich erleichtern wollen.

Hunde schlafen in kurzen Abständen bis zu 20 Stunden am Tag, daher müssen sie sich Ihrem Lebensrhythmus anpassen und am Anfang kostet es sie meist, die Nacht hintereinander durchzuschlafen.

Dies sind die häufigsten Gründe Warum Ihr Hund Sie nachts nicht ausruhen lässt:

  • Hat zu viel Energie- Es gibt Hunderassen, die viel mehr Aktivität brauchen als andere. Wenn Sie ihn also nicht genug herausholen, um ihn auslassen zu lassen, wird er am Ende des Tages mit viel mehr Energie als wir am Ende sein und gewinnen. nicht schlafen wollen.
  • Medizinische Probleme: Wenn der Hund nachts wach ist, kann es daran liegen, dass er nicht mehr durchhält und sich erleichtern muss. Das passiert häufig älteren Hunden oder Hunden mit gesundheitlichen Problemen, was dazu führt, dass sie sich für so viele Stunden nicht zurückhalten können. Eine Lösung, um Ihren Traum nicht zu brechen, wäre, Zeitungen hinzulegen, um sich ein wenig zu erleichtern.
  • Änderungen in der Routine: Wie wir sind Hunde Routinetiere, also sind sie es ist ratsam, sie jeden Tag mehr oder weniger zur gleichen Zeit ruhen zu lassen.
  • Ruhig sein: Hunde sind leicht stimulierbar, daher brauchen sie einen Platz zum Ausruhen. Wenn nicht, werden sie mit jedem kleinsten Geräusch, das sie hören, aufwachen und versuchen, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Fütterung: Füttern Sie den Hund nicht zwischen ein und zwei Stunden vor dem Zubettgehen, da er möglicherweise schwerer einschlafen kann.
  • Widersteht deinen Anrufen: wenn der Hund sich Ihrem Bett nähert oder Sie von der anderen Seite der Tür ruft, du musst ausharren und darfst nicht hinausgehen, um ihn mit Zuneigung zu belohnen. Wenn nicht, wird Ihr Unternehmen jedes Mal, wenn es dies möchte, nicht zögern, Sie aufzuwecken. Es ist schwierig aber notwendig

    ..

  • Überschusswärme zu Hause: Hunde sind normalerweise sehr heiß, so dass sie nicht aufhören, sich zu bewegen, wenn die Temperatur zu hoch ist zu Hause und sie werden sich über Nacht auf der Suche nach frischer Erde bewegen. Einfach, das Geräusch, das es beim Gehen mit seinen Nägeln macht, kann Sie aufwecken.

Natürlich reagiert jede Hunderasse anders auf unterschiedliche Reize, aber Sie müssen geduldig sein und immer positive Maßnahmen für das Tier ergreifen, mit Belohnungen. Wenn Sie sich negativ verhalten und das Tier in einem Raum einsperren, in dem es nicht sein möchte, kostet das Einschlafen mehr und es wird es immer als etwas Negatives empfangen.

Mit dieser Reihe von Tipps können Sie Ihrem Hund und Ihnen ein angenehmeres Leben ermöglichen, da Gut zu schlafen ist für ihn und dich von grundlegender Bedeutung.

Kategorie:
In Deutschland finden Wanderer einen Welpen und bestätigen ihren am meisten gefürchteten Verdacht“,
Unterschiede zwischen Alaskan Malamute und Siberian Husky