Haupt gegenwärtigWelches Haustier für eine Wohnung wählen??

Welches Haustier für eine Wohnung wählen??

gegenwärtig : Welches Haustier für eine Wohnung wählen??

Wenn Sie ein Haustier haben möchten, aber den Platzmangel für ein Hindernis halten, sollten Sie vielleicht wissen, dass es Tiere gibt, die nicht viel Platz oder zu viel Pflege benötigen. Genau das was du gesucht hast!

Geschrieben von Yamila, 15. Mai 2019

Letztes Update: 15. Mai 2019

Wenn Sie daran denken, alleine umzuziehen oder in einer kleinen Wohnung in der Stadt leben und ein Haustier haben möchten, sagen wir Ihnen in diesem Artikel, was die besten Möglichkeiten sind. Finden Sie Ihren idealen Partner!

Kann ich ein Haustier in einer Wohnung haben??

Wenn Sie an das Wort ‚Haustier ‘ denken, stellen Sie sich vielleicht einen Labrador- oder Golden Retriever-Hund vor. UND, Wenn wir in einer kleinen Wohnung in der Stadt leben, ist es für ein Tier einer bestimmten Größe etwas schwierig, sich anzupassen oder fühl dich wohl.

Aber das ist kein Grund, uns einen Partner oder zumindest jemanden zu nehmen, den wir ernähren und pflegen können. Achten Sie auf folgende Haustiere, die Sie ohne Probleme in einer Wohnung oder Wohnung halten können:

1. Gecko-Eidechse

Wenn Sie ein Haustier haben möchten, aber nicht viel Zeit für einen Spaziergang haben, kann ein Reptil wie der Gecko – das Foto, das diesen Artikel eröffnet – eine ausgezeichnete Option sein. Es ist ein einsames Tier, das in einem speziellen Aquarium lebt und dir kaum Arbeit geben wird. Um Ihnen alles zu bieten, was Sie brauchen, ist es natürlich wichtig, in bestimmte Elemente und Einrichtungen zu investieren.

Der Gecko wird dein Begleiter für fast 20 Jahre sein. Sie sind sehr langlebig! Um ihn bei guter Gesundheit zu halten, wird empfohlen, zweimal im Jahr zum Tierarzt zu gehen.

2. Hamster

Eine süße kleine Maus kann ein ausgezeichnetes Haustier sein. Es ist mehr als freundlich, klein und pflegeleicht. Erfüllt alle Anforderungen! Es macht ihm nichts aus, alleine in einem Terrarium zu leben, solange er einen Unterschlupf hat, um Schutz zu suchen. Wenn Sie zwei kaufen, stellen Sie sicher, dass sie getrennt bleiben, denn wenn sie das gleiche Geschlecht haben, kämpfen sie, und wenn sie männlich und weiblich sind, vermehren sie sich schnell.

Möglicherweise müssen Sie etwas Geld investieren, wenn Sie den Hamster nach Hause bringen, da erfordert einen Käfig oder ein Aquarium mit verschiedenen Spielen, wie Räder oder Labyrinthe. Versuchen Sie, nicht zuzulassen, dass seine Übungen Ihren Schlaf unterbrechen; vergiss nicht, dass es sich meist um nachtaktive Tiere handelt.

3. Hundespielzeug

Wenn Sie einen Hund haben möchten, aber in einer kleinen Wohnung wohnen, Wir empfehlen Ihnen, eine Miniatur- oder Spielzeugrasse zu wählen. Sie können unter anderem zwischen einem Chihuahua, einer Französischen Bulldogge, einem Mops, einem Yorkshire Terrier oder einem Pommerschen wählen.

Obwohl es sich um Hunde handelt, die sich an kleine Räume mehr als gut anpassen, bedeutet dies nicht, dass sie nicht täglich spazieren gehen oder nach draußen gehen müssen. Auch eine tolle Art zu trainieren!!

4. Süßwasserfisch

Ein Aquarium in der gewünschten Größe, Wasserfilter und etwas Vegetation

..

ist alles was Sie brauchen um ein eigenes Aquarium zu haben. UND, Zusätzlich zu einem Haustier erhalten Sie ein schönes ‚Element ‘ der Dekoration, besonders wenn Sie dem Aquarium Lichter hinzufügen.

Das Schlimme an Fischen ist, dass das Reinigen des Aquariums etwas mühsam ist, da Sie alles im Inneren entfernen müssen - und die Fische unter Schutz stellen - einmal pro Woche oder alle 15 Tage. Aber das Gute ist, dass Sie die restlichen Tage nur morgens und nachmittags füttern müssen. Das ist alles!

5. Kaninchen

Dieses hübsche Tier ist perfekt für eine Wohnung

..

Es ist ein liebevolles Haustier, mit dem Sie sogar an der Leine spazieren gehen können. Da es viel Bewegung erfordert, ist es wichtig, dass das Haus kaninchensicher ist. Das bedeutet, dass Sie nichts zurücklassen müssen, was beißen könnte, insbesondere wenn wir nicht anwesend sind.

Das Kaninchen ernährt sich ausgewogen mit Heu, Gemüse und speziellem Futter zum Zähnenagen. Sonst wird dir dein weiteres Wachstum viel Ärger bereiten. Achten Sie auf ihre Hygiene und vermeiden Sie das Auftreten von Flöhen oder anderen Parasiten durch Medikamente oder spezielle Behandlungen.

6. Katze

Das Wohnungshaustier par excellence darf in dieser Liste nicht fehlen. Die Katze ist nicht nur klein, sondern liebt es, in einem geschützten Raum zu sein (sie wird ihre Tage zwischen Sofa und Bett verbringen).

Katzen sind nicht immer so liebevoll wie Hunde, aber wir können ihre Gesellschaft genießen, wenn wir uns nach einem stressigen Tag im Büro zum Fernsehen oder Lesen hinlegen. Was ist mehr, Sie sind sehr hygienisch und müssen nicht nach draußen gehen, um sich zu erleichtern. Vergessen Sie nicht, ihm Spielzeug zu hinterlassen, um sich zu unterhalten und keine Möbel zu zerkratzen.

Andere perfekte Haustiere für Böden? Viele entscheiden sich heute für das Frettchen oder bevorzugen einen Vogel wie den Sittich. Sie können auch ein Minischwein oder einen Segelflugzeug haben, wenn Sie extravaganter sind!

Kategorie:
Hunde mit langen Ohren pflegen
10 Kuriositäten der Seegurke