Haupt TiereAlles über Holland-Lop-Kaninchen

Alles über Holland-Lop-Kaninchen

Tiere : Alles über Holland-Lop-Kaninchen

Es ist eine ideale Rasse als Haustier, sowohl für seine Größe als auch für seinen Charakter, daher wird es immer beliebter; Die Pflege, die es erfordert, ist einfach und es hat Genetik, die ihm Eisengesundheit verleihen

Geschrieben von Yamila, 16. März 2018

Letztes Update: 16. März 2018

Mit ihren hängenden Ohren und ihrem zärtlichen Blick, Holland-Lop-Kaninchen werden weltweit zunehmend als Haustiere gewählt. Sie haben auch ein ruhiges Temperament, verstehen sich gut mit Kindern und anderen Haustieren und sind klein. Erfahre alles darüber im folgenden Artikel.

Eigenschaften von Holland-Lop-Kaninchen

Diese Rasse entstand in den 1950er Jahren in Holland dank eines Züchters namens Adriann de Cock, indem er einen französischen Lop und einen niederländischen Zwerg kombinierte. Nach mehreren Würfen gelang es ihm, den Holland-Lop-Kaninchen die Ohren hängen zu lassen.

Diese Zwergkaninchenrasse wiegt höchstens etwa zwei Kilo, hat einen kurzen und breiten Körper, eher 'kompakt', und sitzen wie Katzen: auf den Hinterbeinen und etwas über den Vorderbeinen.

Obwohl sie klein sind, ist der Körper muskulös und solide, mit "weichen" Schultern und Brust und einem runden Kopf mit einem kurzen Hals, der fast nicht vorhanden ist.

Ohne Zweifel sind die wichtigsten physikalischen Eigenschaften des Holland-Lops seine drei Zentimeter langen Ohren das, im Gegensatz zu anderen Kaninchen oder Hasen liegen sie auf der Seite, sehr nah an den Augen und mit Haaren bedeckt.

Farben und Fell von Holland-Lop-Kaninchen

Dicht und seidig, Das Haar dieser Kaninchenrasse sollte regelmäßig gebürstet und gepflegt werden, um es in gutem Zustand zu halten. Darüber hinaus ist es normal, dass es in den Frühlingsmonaten abfällt.

Zu die Farben des Fells können sehr unterschiedlich sein, aber sie werden in zwei Gruppen eingeteilt: einfarbig – ein einzelner Ton – und gebrochen – mit ‘Patches ’ einer oder mehrerer Farben– mit Weiß, Braun, Grau und Schwarz am häufigsten. Es gibt auch Orange, Schokolade und Beige.

Holland-Lop-Verhalten

Es ist eine wirklich schöne und entzückende Kaninchenrasse, ideal, um ein Haustier zu werden, weil sie auch Tiere sind sehr liebevoll und ruhig. Aktiv und verspielt, Sie brauchen einen ausreichend großen Käfig, um sich bequem bewegen zu können.

Denken Sie daran, dass weibliche Exemplare im Umgang mit Menschen etwas gruselig und auch unruhig sind, wenn wir sie tragen.

Pflege eines Holland-Lop-Kaninchens

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Holland-Lop als Haustier zu haben, Denken Sie daran, dass es ein sauberes, geselliges Tier ist und anfangs etwas schüchtern ist. Damit er vertrauen kann, können Sie ihm etwas zu essen geben: Karotte, Birne, Apfel, Luzerne, Löwenzahn, Minze oder Salbei sind seine Favoriten.

In der Nahrung des Kaninchens - das pflanzenfressend ist - Trockenfutter und Kraftfutter dürfen nicht fehlen die du in Zoohandlungen kaufst. Diese hilft Ihren Zähnen nicht mehr als nötig zu wachsen und Ihr Verdauungssystem ist ausgeglichen. Wir dürfen nicht vergessen, täglich frisches Wasser zu geben.

Holland lop Kaninchen Sie leben in einem Käfig im Haus, der mindestens 70 cm² groß sein muss und mindestens einmal täglich ins Freie gebracht werden müssen, vor allem wenn wir den Park, einen Garten oder eine Terrasse in Reichweite haben. Und sie können Spaß haben, herumzulaufen oder mit einem speziellen Haustierzubehör zu spielen!!

Vergessen Sie nicht, dass es nachts ein viel aktiveres Tier ist, das tagsüber viel schläft und manchmal mit offenen Augen. Versuchen Sie, es in der Abend- oder Morgendämmerung 'für einen Spaziergang ' mitzunehmen, wenn es weniger heiß ist, da sie sehr unter hohen Temperaturen leiden.

Auch wenn sie durch Schlamm, Essen oder Exkremente verschmutzt sind, ist es nicht empfehlenswert, sie zu baden: dies zerstört ihr natürliches Haarkleid und ist schlecht für die Haut. Mach dir keine Sorgen, er wird sich selbst reinigen.

Holland lop Kaninchen an keiner Erbkrankheit leiden, obwohl er jährlich zum Tierarzt muss, um sich zu vergewissern, dass er gesund und stark ist. Eine frühzeitige Sterilisation kann das Leben des Tieres verlängern - bis zu 15 Jahre und verbessern Sie Ihre Gesundheit.

Kategorie:
Können Hunde eine Zwangsstörung bekommen??
Wie man einen Shar Pei trainiert?