Haupt GesundheitSchläft deine Katze zu viel?

Schläft deine Katze zu viel?

Gesundheit : Schläft deine Katze zu viel?

Krankheiten, Schmerzen, Stress oder Depressionen können die Ursache dafür sein, dass eine Katze viele Stunden schläft

Geschrieben von Virginia Duque Mirón, 21. Juni 2018

Letztes Update: 21. Juni 2018

Manchmal scheint es, als ob unsere Katze zu viel schläft, da sie den ganzen Tag schläft. Wie viel muss eine Katze schlafen? Warum schlafen sie so viel? Wir werden diese und andere Fragen zum Schlaf und zur Ruhe von Katzen analysieren.

Wie viel braucht eine Katze zum Schlafen?

Es kommt auf das Alter an, Du weißt ja, dass Babys mehr schlafen als Erwachsene. Trotzdem kann ein Erwachsener 16 Stunden am Tag schlafen, also stellen Sie sich vor, wie lange ein Babykätzchen schlafen wird!!

Es wird geschätzt, dass ein Baby könnte mehr als 90% des Tages schlafen, zwischen 20 und 22 Stunden; wird nur aufwachen um zu essen und zu trinken. Dieser Zustand wird jedoch nicht lange anhalten, da dieser Prozentsatz nach vier Wochen auf 60% sinkt und damit auf der Höhe einer erwachsenen Katze bleibt.

Dieser Brauch, so viel zu schlafen, stammt von ihren wilden Vorfahren. Katzen haben großartige Jagdfähigkeiten, daher war es für sie eine leichte Aufgabe, Nahrung zu besorgen, um zu überleben, was ihnen viel Freizeit ließ, Zeit, die sie in Ruhe investierten.

Der Schlaf der Katze hängt auch stark von der Umgebung ab, die sie umgibt, denn Sie wissen bereits, dass die Neugier der Katze ihr angeboren ist, und wenn sie Dinge zum Stöbern hat, schlafen sie weniger als wenn sie es sind allein.

Außerdem, Hitze kann dazu führen, dass eine Katze zu viel schläft. Aber selbst unter Berücksichtigung all dieser Faktoren wissen Sie bereits, dass Katzen den größten Teil des Tages mit Schlafen verbringen.

Schläft meine Katze zu viel?

Vielleicht glauben Sie trotz allem, was oben erwähnt wurde, immer noch, dass Ihre Katze zu viel schläft. Du könntest damit beginnen zu messen, wie lange er schläft und ob sich sein Verhalten geändert hat. Wir sagen dies, weil, wenn eine Katze mehr schläft, als ihr Alter feststeht, dies durch mehrere Faktoren verursacht werden kann:

  • Krankheit. Wenn eine Katze krank ist, wie es bei allen Lebewesen der Fall ist, sind ihre Stimmung und Energie schwach, was sie in eine Lethargie versetzt, die sie in einen tiefen Schlaf stürzt.
  • Schmerzen. Obwohl der Schmerz in vielen Fällen zu Schlaflosigkeit führen kann, ist es in anderen Fällen umgekehrt, Schläfrigkeit zu verursachen. Dies lässt die Zeit schneller vergehen und hat auch eine beruhigende Wirkung auf das Tier.
  • Depression. Ein depressives Tier möchte möglicherweise nichts tun und die ganze Zeit schlafen, um der Welt um es herum zu entkommen.
  • Betonen. Sie wissen bereits, dass Katzen anfällig für Stress sind, wenn sie routinemäßige Veränderungen durchmachen, wie zum Beispiel einen Umzug, die Ankunft eines neuen Familienmitglieds oder eines neuen Haustieres. Auch wenn Sie Ihre Katze gerade adoptiert haben, könnte sie gestresst sein, bis sie sich an ihr neues Zuhause gewöhnt hat. Geben Sie ihm etwas Zeit und wenn Sie feststellen, dass Sie nach Ablauf der Zeit immer noch zu viel schlafen, zögern Sie nicht, zum Tierarzt zu gehen.

Bei einem dieser Symptome ist es normal, dass eine Katze zu viel schläft. Aber diese Situationen sollten nicht länger als zwei oder drei Tage dauern. Wenn es weiterhin besteht, ist es am besten, zum Tierarzt zu gehen, damit der Arzt die wahren Ursachen und die Wurzel des Problems feststellen und folglich mit einer Behandlung handeln kann.

Sie wissen bereits, dass jedes Haustier seine Besonderheit hat und zu viel Schlafen gehört zu den Katzen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn es keinen offensichtlichen Grund zur Besorgnis gibt; lass deine katze ihre normalen schlafzyklen haben. Aber wie wir dir immer sagen, ein Haustier zu haben ist eine Verantwortung.

Die Verantwortung für sie zu sorgen beinhaltet beobachte ihr Verhalten jederzeit, denn das gibt uns Hinweise, wenn etwas nicht gut läuft, bevor wir schnell handeln müssen.

Kategorie:
Können Hunde eine Zwangsstörung bekommen??
Wie man einen Shar Pei trainiert?